Gegenstand der psychologischen Beratung sind
Anliegen aus dem persönlichen und beruflichen
Umfeld der Klienten, die nicht den
Themenbereichen der Heilkunde zuzuordnen sind.

Psychologischen Beratung wird im Unterschied
zur Psychotherapie bei psychisch gesunde
Menschen angewandt.

Beispiele:

Trennung oder Verlust von nahen Angehörigen
Ehe- oder Partnerschaftsprobleme
Unterstützung bei der Lösung von Konflikten
Lebenskrisen
Mobbing
u.v.a.




Für weitere Informationen zu
meiner Ausbildung als Hypnose-
therapeutin, klicken Sie bitte
auf das P-Logo













gratis-besucherzaehler.de